Reisegeschichten - vorgestern wie übermorgen

von Annerose Lohberg-Goelz

Toskanische Maremma   I II III IV V VI


Die Nekropole von Roselle

Es ist nicht möglich, auf einer einzigen Reise alle Ausgrabungsstätten und Museen der Maremma zu besuchen. Aber die Nekropole von Roselle (neun Kilometer nordöstlich von Grosseto), die erst seit 1959 ausgegraben wird, macht es leichter, Geschichte zu verstehen. Man kann, wenn man einen glücklichen Tag erwischt, den Wissenschaftlern bei der Arbeit zusehen. Es werden noch immer die erstaunlichsten Funde ans Licht geholt. Die schönsten und bedeutendsten davon sind im Archäologischen Museum in Grosseto (an der Piazza Baccarini) zu sehen; nur einige wenige Stücke haben sich die großen Museen in Florenz und Rom gesichert.

In Grosseto sind die Abteilungen chronologisch geordnet, so daß man bei einem zweistündigen Besuch durchaus einen umfassenden Überblick über die gesamte maremmanische Kulturgeschichte gewinnt. Eine Schale mit dem Alphabet der Etrusker auf der Unterseite aus dem 6. Jahrhundert v. Chr. ist beeindruckend, wunderbar erhalten der Kopf des jugendlichen Marc Aurel. Das Museum enthält eine Bibliothek und ein Laboratorium für Restaurierungen sowie eine Reihe bedeutender Gemälde aus der Sieneser Schule des 14. und 15. Jahrhunderts.

Früher hatte Grosseto einen direkten Zugang zum Meer und betrieb viel Seehandel und Fischerei. Heute ist es eine moderne Stadt, die Hauptstadt der Maremma: Geschäfte, in denen die neueste Alta Moda aus Florenz ausgesteIlt ist, in mittelalterlichen Palästen der Aldobrandi - eine schmale Einkaufsstraße, in der am späten Nachmittag Mädchen in Schlabbergewändern und Jungen in Gammeljeans flanieren. Arkadenläden gegenüber der Kathedrale; gleich dahinter die Marktstände mit preiswerten Waren aus der Provinz als Alternative zum Supermarkt am anderen Ende des Einkaufsviertels.

Fortsetzung Toskanische Maremma >>    

Mehr über die Toskana bei REISERAT 

Toskanische Maremma   I II III IV V VI




© by PhiloPhax & Lauftext
Weitere Publikationen der Redaktion:
Schwarzwald.net - Reiserat - Reisethema.de - Neckarkiesel.de